SV Eckmannshausen

 



HERZLICH WILLKOMMEN BEIM SV ECKMANNSHAUSEN!

 

Spieltag und Ergebnisse





Jugendspielgemeinschaft im Dreisbachtal


Der SV Eckmannshausen und der SV Dreis-Tiefenbach haben beschlossen in der Jugend künftig gemeinsame Wege zu gehen. Am Montagabend trafen sich Vertreter der beiden Vereine im Sportheim Eckmannshausen und unterzeichneten die Verträge, die einen Meilenstein in der Jugendarbeit beider Vereine darstellen sollen. Zunächst wird die neu gegründete JSG Eckmannshausen-Dreis-Tiefenbach zwei C-Jugenden, eine E-Jugend und eine F-Jugend ins Rennen schicken, dazu hat jeder Verein eine eigene Bambini gemeldet. In den nächsten Jahren hoffen die Vereine die Lücke zwischen C- und E-Jugend zu schließen und so auf Dauer in jedem Jahrgang wieder eine Mannschaft zu melden.

 

Pascal Preuß (JSG-Leiter, Jugendleiter SV Eckmannshausen):
„Nach der langen Planungsphase bin ich froh, dass wir nun auch die Formalitäten klären konnten und nun alles unter Dach und Fach haben. Ich denke, wir haben für beide Vereine damit eine sehr gute Lösung gefunden, langfristig wieder eine starke Jugendabteilung aufzubauen und damit natürlich auch den Nachwuchs für die jeweiligen Seniorenabteilungen sicherzustellen.“

Daniel Ebert (Geschäftsführer SV Eckmannshausen):
„Für beide Vereine war es in den letzten Jahren schwierig, genügend Kinder und Jugendliche für die jeweiligen Jugendabteilungen zu gewinnen. Die Folge war, dass beiden Vereine manche Jahrgänge weggebrochen sind, was in der Regel nicht so einfach zu reparieren ist. In den heutigen Zeiten, in denen kaum noch Vereine ohne JSG auskommen, ist es gerade für die kleinen Vereine schwierig, genügend Nachwuchs zu finden. Auf diese Weise sind wir aber hoffentlich in der Lage gemeinsam eine flächendeckende Jugendabteilung aufzubauen und so die Zukunft beider Vereine zu sichern.“

VVK 90er Party




Heimspiele 2019/2020





Turniere Sommer 2019


Hallo Sportfreunde,

am 29.06.2019 schließt die D-Jugend ihre Saison mit einem D-Jugend-Turnier ab. Es treten nach mehreren Absagen 9 Mannschaften in 2 Gruppen an, ehe der Sieger in Viertelfinale, Halbfinale und Finale ausgespielt wird.

Genau eine Woche später findet das diesjährige Hobbyturnier statt, welches mittlerweile schon eine echte Tradition hat. Hier kämpfen 12 Mannschaften um den Wanderpokal. Als Titelverteidiger geht Real Litätsverlust an den Start, die das Eröffnungsspiel gegen die 2. Welle des SVEs bestreiten werden. Auch Zuschauer sind zu beiden Turnieren herzlichst eingeladen, für Verpflegung ist natürlich an beiden Wochenenden gesorgt.

Im unteren Bereich findet ihr die jeweiligen Downloads zu den Turnieren.

Wir freuen uns auf euch!

Das Orga-Team des SV Eckmannshausen



Tabellen 2019/20 - Herren




 

 









E-Mail
Infos
Instagram