SV Eckmannshausen
 

News - Spielberichte und Weiteres


Zurück zur Übersicht

09.03.2020

Erste und Zweite holen wichtige Dreier - Dritte ohne Chance

Auch am zweiten Spieltag der Rückrunde gestalten unsere beiden C-Kreisliga-Mannschaften ihre Spiele siegreich.

Nachdem die 3. Mannschaft beim SV Setzen III erwartungsgemäß ohne reelle Chance war, zeigte die 2. Mannschaft gegen die SG Wilden/Gilsbach eine couragierte Leistung und stellte den Gegner durch eine kompakte Defensive vor Schwierigkeiten. Einen frühen Gegentreffer hatte Jan Henrichs, der nach längerer Pause Spielpraxis in der 2. Mannschaft sammeln sollte, nach einer halben Stunde ausgeglichen. Kurz nach der Halbzeitpause traf Daniel Ebert mit seinem zweiten Ballkontakt zum 2:1, leider hielt diese Führung nur etwas mehr als zehn Minuten. In der 80. Minute erlöste dann Lars Oehlke, der schon vor einer Woche als Torschütze erfolgreich war, sein Team mit der 3:2-Führung, welche die Mannschaft mit viel Einsatz und Leidenschaft über die Zeit rettete.

Die 1. Mannschaft ließ sich von den schwierigen Platzverhältnissen in Sassenhausen nicht aufhalten und drehte noch vor der Pause den 0:1-Rückstand durch Treffer von Marvin Stephan und Hendrik Tillessen. Lange stand dann das Spiel auf Messers Schneide, ehe - wer auch sonst - Kristian Schulz mit seinem dritten Jokertor im dritten Rückrundenspiel den Deckel auf die Partie setzte.



Zurück zur Übersicht




 
E-Mail
Karte
Instagram